Anhörungsverfahren zum Ausbau der B 102 zwischen Ortsausgang Brandenburg bis Fohrde

Unsere Fraktionn hat sich mit dem folgenden Brief an das Landesamt für Bauen und Verkehr, die Anhörungsbehörde gewandt: Diesseits bestehen starke Bedenken gegen das Vorhaben: Die zugrunde liegende Annahme über die Zunahme des KFZ-Verkehrs auf 12.000 Kfz/24h teilen wir nicht. Die Straßenverkehrsprognose 2025 wurde 2009 veröffentlicht und basiert auf Zahlen von 2006. Sie muss validiert werden. Gegenwärtig haben wir kaum 7500 Fahrzeuge auf der Trasse, so dass ein weiterer Ausbau entbehrlich erscheint. Die Straße kann unseres Erachtens in dem jetzigen, gerade erst erneuertem Ausbaustand für mindestens die kommenden 10 Jahre verbleiben. Danach sollte erneut geprüft werden, ob ein weiterer Ausbau auf Grund gestiegener Fahrzeugzahlen gerechtfertigt sein könnte.

04.03.20 –

Unsere Fraktionn hat sich mit dem folgenden Brief an das Landesamt für Bauen und Verkehr, die Anhörungsbehörde gewandt:

Diesseits bestehen starke Bedenken gegen das Vorhaben:

Die zugrunde liegende Annahme über die Zunahme des KFZ-Verkehrs auf 12.000 Kfz/24h teilen wir nicht. Die Straßenverkehrsprognose 2025 wurde 2009 veröffentlicht und basiert auf Zahlen von 2006. Sie muss validiert werden. Gegenwärtig haben wir kaum 7500 Fahrzeuge auf der Trasse, so dass ein weiterer Ausbau entbehrlich erscheint.

Die Straße kann unseres Erachtens in dem jetzigen, gerade erst erneuertem Ausbaustand für mindestens die kommenden 10 Jahre verbleiben. Danach sollte erneut geprüft werden, ob ein weiterer Ausbau auf Grund gestiegener Fahrzeugzahlen gerechtfertigt sein könnte.

Die Eingriffe in die Natur scheinen nicht nur vor diesem Hintergrund unverhältnismäßig und unnötig. Ebenso erscheinen die gegebenenfalls aufzuwendenden finanziellen Mittel in einem zweifelhaften Licht.

Insbesondere den Eingriff in die Waldflächen lehnen wir ab. Auch wenn auf dem folgendem Abschnitt Fohrde – Premnitz wg. des FFH-Gebietes eine Straßenerweiterung nicht möglich ist kann das nicht dazu führen dass in unserem Stadtwald u.a. mindestens 178 vitale wertvolle Bäume, abgeholzt werden.

Gemäß Koalitionsvertrag 2019 wird der Landesstraßenbedarfsplan einer Überprüfung unterzogen. Das ist notwendig und sollte abgewartet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Hoffmann
Fraktionsvorsitzender

Geschäftsstelle der Grünen

Kommt uns gerne auch in der Geschäftsstelle in der Ritterstraße 90 besuchen. 

Das Büro ist in der Regel von Montag bis Mittwoch in der Zeit zwischen 14 und 17 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Unsere Termine

Wasser – eine gefährdete Ressource?

Wasser – Eine gefährdete Ressource?

Wem gehört unser Wasser? Wie viel darf jeder von uns verbrauchen? Und vor allem: Wer entscheidet darüber?

Diese und weitere Fragen rund um eine unserer wichtigsten Ressourcen wollen wir in einem Fachgespräch mit den Einwohnerinnen und Einwohnern von Brandenburg an der Havel diskutieren. Dazu haben wir Vertreterinnen und Vertreter von Politik, Landwirtschaft und Fachverbänden eingeladen. Nach einigen kurzen fachlichen Vorträgen werden unsere Gäste die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen. 

Mehr

Öffentliche Fraktionssitzung

Zwei Wochen vor der Sitzung der SVV trifft sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur öffentlichen Fraktionssitzung. 

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Kreisgeschäftsstelle in der Ritterstraße 90

 Fraktion
Mehr

Fraktionssitzung

In der Woche der SVV trifft sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Fraktionssitzung. Eine Teilnahme an diesen Sitzungen ist nach vorheriger Absprache möglich.

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Kreisgeschäftsstelle in der Ritterstraße 90

 Fraktion
Mehr

Öffentliche Fraktionssitzung

Zwei Wochen vor der Sitzung der SVV trifft sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur öffentlichen Fraktionssitzung. 

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Kreisgeschäftsstelle in der Ritterstraße 90

 Fraktion
Mehr

Fraktionssitzung

In der Woche der SVV trifft sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Fraktionssitzung. Eine Teilnahme an diesen Sitzungen ist nach vorheriger Absprache möglich.

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Kreisgeschäftsstelle in der Ritterstraße 90

 Fraktion
Mehr

Öffentliche Fraktionssitzung

Zwei Wochen vor der Sitzung der SVV trifft sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur öffentlichen Fraktionssitzung. 

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Kreisgeschäftsstelle in der Ritterstraße 90

 Fraktion
Mehr

Fraktionssitzung

In der Woche der SVV trifft sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Fraktionssitzung. Eine Teilnahme an diesen Sitzungen ist nach vorheriger Absprache möglich.

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Kreisgeschäftsstelle in der Ritterstraße 90

 Fraktion
Mehr

Unterstützung für den Kreisverband

Für alle Mitglieder und Sympathisanten, die die Arbeit des Kreisverbandes auch finanziell unterstützen möchten, können dies unter folgender Bankverbindung tun:

Inhaber: KV Grüne Brandenburg Havel
IBAN: DE04 1606 2073 0008 0784 75

Wir bedanken uns für alle Spenden.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>